Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2020

Trauercafe´

Sonntag, 23. Februar von 15:00 bis 17:00
Büroräume Hospizbewegung Ratingen e.V., Bechemer Str. 1
Ratingen, NRW 40878 Deutschland
+ Google Karte

Nach dem Verlust eines nahestehenden Menschen ist es für Trauernde nicht einfach, ihren Alltag zu bewältigen. Möglicherweise lehnt sich alles in ihnen gegen den Verlust auf. Sie können und wollen es noch gar nicht wahrhaben. Wir bieten Betroffenen einen geschützten Raum, um am gedeckten Kaffeetisch Menschen in ähnlicher Lebenssituation zu begegnen, Erlebtes mitzuteilen und über die Trauer zu sprechen. Das nächste Treffen findet am Sonntag, den 23. Februar  2020 von 15 bis 17 Uhr in den Räumen der Hospizbewegung Ratingen,  Bechemer…

Mehr erfahren »

März 2020

“Wie wollen wir sterben?”

Donnerstag, 26. März von 10:00 bis 12:00
Rund um den Marktplatz, Altstadt
Ratingen, NRW 40878 Deutschland
+ Google Karte

>>"Wie wollen wir sterben?"<< lautet der Titel des Jubiläumsjahres. Diese Frage werden  Mitarbeitende Passanten und Marktbesuchern stellen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen: über ihre Wünsche, Ideen und vielleicht auch Befürchtungen zu diesem Thema. Lassen auch Sie sich am Donnerstag, den 26. März 2020  ansprechen !  

Mehr erfahren »

“Letzte Hilfe” -Kurs nach Dr. Bollig

Donnerstag, 26. März von 17:00 bis 21:00
Büroräume Hospizbewegung Ratingen e.V., Bechemer Str. 1
Ratingen, NRW 40878 Deutschland
+ Google Karte

Erste Hilfe und letzte Hilfe gemeinsam ist eine humane Haltung und die Bereitschaft,  anderen Menschen in Not beizustehen. Beides kann aktiv geschehen wie zum Beispiel durch das Verbinden von Wunden und die Herz-Lungen-Wiederbelebung in der Ersten Hilfe. Aber auch letzte Hilfe kann aktiv sein durch die Mundpflege, das Haltgeben bei Unruhe/Verwirrtheit, aber auch Dasein/Dableiben angesichts schwieriger Situationen bei Sterbenden. Eine hinwendende Haltung und bürgerschaftliches Engagement bilden das gemeinsame Fundament von Erster und Letzter Hilfe. Definitionen von Erste Hilfe und Letzte…

Mehr erfahren »

Wie lange dauert traurig sein? Essen Tote Erdbeeren? Ein Gesprächsangebot für Familien mit Kindern in Trauer

Samstag, 28. März von 15:00 bis 17:30
evangelisches Bildungswerk, Turmstraße 10
Ratingen, 40878 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Wie lange dauert traurig sein? Essen Tote Erdbeeren? Solche Fragen stellen Kinder oft nach einem Todesfall in der Familie. Was antworte ich darauf und wie sollte ich mich verhalten? Soll ich meine eigene Trauer zeigen? Darf ein Kind mit auf die Beerdigung? Was sollte ich auf keinen Fall sagen? Diese Fragen bewegen Mütter und Väter, wenn im nahen Umkreis ein wichtiger Mensch gestorben ist. Bei dem Treffen sollen  Familien mit Kindern, die eine für sie wichtige Person verloren haben, in…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren